Zum InhaltsverzeichnisVirtuelles Magazin 2000 

Von: "Ulrich Mertens" <u.mertens@t-online.de>
Organisation: Atelier für Kunst und Fotografie
Datum: Fri, 16 Jun 2006 10:30:30 +0200
Betreff: Aktuelles zum Landartprojekt Mohnkreis - Verlosung von neun Rundflügen
 
 
 
Liebe Freunde und Interessierte,
 
 
der Mohn ist aufgegangen und mit seinem Wachsen tritt das Projekt in eine neue spannende Phase. Die Mohnpflanzen schieben zur Zeit den Blütenstengel aus ihrer rosettenartigen Form. Die ersten der 5 Millionen Blüten springen bereits auf. Bis auf der 80.000 qm großen Fläche das leuchtende Rot erscheint, werden wir noch einige Tage warten müssen. 10 Fußballfelder, um im zur Zeit angesagten Jargon zu bleiben, sind so groß, dass man die Fläche nur aus einer erhöhten Perspektive als Kreis erfassen kann. Deshalb verlosen wir auf der Webseite www.mohnkreis.de neun Rundflüge vom Flugplatz Paderborn-Lippstadt.
 
In der Öffentlichkeit trifft die Idee auf eine große Resonanz:
 
Der WDR, Landesstudio Bielefeld, wird einen Beitrag drehen.
 
Mit dem Projekt wächst auf ZEIT-online http://www.zeit.de/feuilleton#Kunst eine Bildgalerie .
 
Der Landwirtschaftsministers von NRW unterstützt das Projekt mir einem Grußwort.
 
Am Freitag, den 16. Juni, wird in auf WDR 5 im Kulturmagazin "Scala" um 13:00 Uhr ein Interview mit mir über das Projekt gesendet.
 
 
Der Mohn symbolisiert wie keine andere Blüte in seiner Zartheit Farbe und Kurzlebigkeit die Lust und Flüchtigkeit des Sommers. Der Fotograf Dieter Zinn aus Hamburg schrieb dazu: "Mir gefällt die Idee in der Natur Bilder zu schaffen, die wieder verschwinden. Spuren zu legen in der Ortlosigkeit und damit einen Ort der Zeitlichkeit zu schaffen, deren Grenzen vorgegeben sind. Eine schöne Parabel auf unsere Lebens-Zeit-Bestimmung."
 
Bis zum nächsten Mal, ganz herzliche Grüße
 
 
Ihr Ulrich Mertens
 
 
 
Webseite
 
Über www.mohnkreis.de finden Sie umfangreiche Informationen zum Projekt, u. a. einen von Timo Hummel, (Grafik-Designer in Berlin), gestalteten Ausstellungskatalog.
 
Anfahrt
 
Hier erhalten Sie einen Anfahrtsplan zum Feld. Über die Eingabe der folgenden Koordinaten in Ihr Navi oder GPS-Gerät gelangen Sie direkt zum Mittelpunkt des Kreises: N 51° 32' 37,6'' und E 8° 44' 59,3'' http://www.mohnkreis.de/download/karte.pdf. Auch Google-Earth zeigt das Feld an (noch ohne Kreis!).
 
"Mohnkreis" über dem Sofa
 
Für den Fall, dass Sie eine Aufnahme erwerben möchten, biete ich Ihnen ein signiertes und limitiertes Bild vom blühenden Mohnkreis an. Das speziell für Sie ausgesuchte Bild wird das in Form und Farbe ungewöhnliche rote Feld in der grünen Landschaft zeigen. Das hochwertige Bild wird vom Fotostudio CP IMAC Paderborn hergestellt. Der Kaufpreis beträgt für eine Abbildung im DIN-A4-Format 35 Euro, für eine 30x40 cm Vergrößerung 50 Euro inkl. Porto, Verpackung und MwSt. Die Bilder werden nach Abschluss des Projektes Ende August versandt. Bitte vermerken Sie auf Ihrer Überweisung Namen, Anschrift und das Stichwort "Mohn" Meine Bankverbindung lautet: Ulrich Mertens, Postgiro München Nr. 48 67 22 806 BLZ 700 100 80. Vielen Dank und viel Freude!
 
Public Relation
 
Die Öffentlichkeitsarbeit wird von dem PR-Büro Swaantje Güntzel, Hamburg, betreut.
www.swaantje-güntzel.de

besuchen Sie mein aktuelles Projekt www.mohnkreis.de
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ulrich A. J. Mertens
DFA Deutsche Fotografische Akademie
DGPh Deutsche Gesellschaft für Photographie
 
Atelier für Kunst und Fotografie
Pellenberg 3
33181 Bad Wünnenberg
02953-8889
www.visuelle-konzepte.de
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------