Zum InhaltsverzeichnisVirtuelles Magazin 2000 

Hartmut Barth-Engelbart
 
Folterproben
 
 
(ungeordnete Versuche zur Folter, schreibts einfach selbst weiter oder löschts, wenns euch nicht passt.
 
Ach so, ich selbst war Mal Reserveoffiziersanwärter und Ausbilder bei der Bundeswehr.
 
Die Texte sollen schnell raus und weiterverwendet werden, bevor ein gewisser Sättigungsgrad und Gewöhnungseffekt eingetreten ist: nach dem Motto - "endlich erwachsen, nach Großdeutscher Einigung, EUROpäischer Militärverfassung endlich eine unverkrampfte vergangenheitsüberbewältigte Einstellung zur Folter!")
 
 
Wenn ein
 
Polizeichef
 
Etwas androht
 
Muss es seine Meute
 
Vorher schon mal ausprobieren
 
Im Polizeischulstundenplan gibt es survivaltraining
 
Und wer das unbeschadet übersteht hat Aussicht auf Karriere
 
 
 
 
 
 
Man sollte
 
Das Foltern
 
Im Außendienst
 
Möglichst
 
Am Fremd-
 
Und nicht
 
am eignen
 
Volkskörper
 
Trainieren
 
 
(praktischer Weise sollte man den sogenannten Volkskörper vor den praktischen Übungen möglichst in eigen Fleisch und Blut und in Fremdkörper aufteilen und nur an letzteren Folterproben zulassen)
 
 
Im Innen- und
 
Beim Stubendienst
 
Revier-Reinigen
 
und Standortsichern
 
Sollte man beim Foltern
 
Nicht brüllen und nicht Poltern
 
Weil sonst die Nestbeschmutzer toben
 
Denn noch ist es verboten
 
Noch dürfen wirs nur proben
 
Im Selbstversuch, an Toten
 
Zur Not noch, aber nicht an eigen Fleisch und Blut,
 
der guten Söhne der Nation,
 
die dienstlich einen
 
nach dem andern runterholen
 
hinterm langen Rohr vom Leo,
 
G3, M16 ,mit Pistolen
 
StATT Rollstuhlschieben
 
pisstoppschwenken,
 
Sicherheit und Ruhe schenken
 
Immer an den Auftrag denken
 
Des ganzen Volkes Interessen
 
Wie bei der Wacht am Rhein
 
An Bohrloch oder Pipeline
 
Nicht vergessen.
 
Schießen, Bomben, Einmarschiern
 
Damit die Lieben an der Heimatfront
 
Nicht hungern und nicht friern
 
 
Deshalb dürfen die Rekruten
 
Beim Foltern auch nicht bluten
 
Drum üben wirs bisweilen
 
An Körperteilen
 
Die wir vorher
 
Für fremd
 
Erklären
 
 
Als da wären:
 
Pazifisten,
 
Linke Christen,
 
Kommunisten,
 
Nihilisten,
 
Antichristen,
 
Demonstranten,
 
Asylanten,
 
Trainingsfelder gibt’s genug
 
 
 
 
 
 
 
Das Foltern
 
Untergebener
 
Ist unmenschlich
 
Und noch verboten
 
Untergebene sind ja
 
Keine Untermenschen
 
Und wir sind schließlich
 
auch als Vorgesetzte keine
 
Unmenschen
 
 
 
Kann ein Polizeichef
 
mit der Folter drohen
 
wenn er gar nicht foltern kann
 
 
 
Wenn ein Polizeichef
 
mit der Folter droht
 
dann hat er auch
 
die Wahl der Qual
 
im Folterarsenal
 
völlig normal
 
 
 
Würger in Uniform
 
 
 
 
 
FISA
 
 
Die FISA-Studie hat ergeben
 
 
Frühfolterung
 
Schafft ideale
 
Potentiale
 
Für einen Riesen Pool
 
An potentiellen
 
Spezialisten
 
 
FISA
 
(Folter In Schulischer Anwendung)
 
 
Durch den Einsatz
 
Langerprobter
 
Lowlevel
 
Tortureunits
 
Lässt sich
 
Selektion
 
Optimieren:
 
 
Überbelegung
 
Der schulischen Gemeinschaftszellen
 
Mit bis zu 33 Insassen
 
Täglich
 
Mehrere Stunden
 
Stillsitzen
 
Bei fremdbestimmten
 
Arbeitsaufträgen
 
(basisqualifikation
 
Für Schreibtischtäter)
 
Sanktionierung
 
Selbständiger
 
Kontaktaufnahme
 
Bis hin zur Isolation
 
Langzeitdressur
 
Befehl und Gehorsam
 
Unter dem Tarnnamen
 
Erziehung
 
Selbständiger
 
Kreativer
 
Kritischer
 
Menschen
 
.
 
 
 
Ergebnis:
 
Würger in Zivil
 
Und in Uniform
 
Der Schleifer von Nagold
 
Avanciert
 
Zur gepriesenen Leitfigur
 
Der Leitkultur
 
 
 
 
 
 
 
Blaue Engel
 
 
Der durchgestylte
 
RamboMob
 
Schreit
 
Mit dem Fahneneid
 
Wir produzieren Sicherheit“
 
We just do our job!“
 
Weit ab vom Schuss
 
Nur Machtgefühle
 
Nur weiche Ziele
 
Von Kopf bis Fuß
 
Auf Killen eingestellt
 
So fahrn sie in die Welt
 
Und wenn mal einer fällt
 
Wird alles was vor seinem Fall
 
Er alles selbst gefällt
 
Nicht aufgezählt
 
 
Fürs Menschenrecht
 
 
Mensch, is mir schlecht