Zum InhaltsverzeichnisVirtuelles Magazin 2000 

Günter Zint

S T. P A U L I M U S E U M

Das St.Pauli Museum demnächst für Jedermann und Überall !

 

5 Jahre als heimatloses Heimatmuseum sind genug.

Das St.Pauli Museum wird im Jahr 2004 neue Wege beschreiten.

 

Bedingt durch die allgegenwärtigen Finanzsorgen, wird das Museum in absehbarer Zeit keine neue Heimat in zentral gelegenen Räumen finden.

Daher wird der gesamte Fundus im kommenden Jahr elektronisch erfaßt um wieder für alle Freundinnen und Freunde St.Paulis verfügbar zu sein.

Die Chroniken, Vereinsschriften, Dokumente, Fotos, Postkarten, Zeitschriften, Grafiken, Plakate und Gegenstände, deren älteste aus dem 18. Jahrhundert stammen, werden fotografiert, gescannt und mit Suchattributen versehen.

Der Fundus des St.Pauli Museum ist einzigartig und die größte zusammenhängende Sammlung über Hamburgs bekanntesten Stadtteil.

Diese Sammlung muß unbedingt im Interesse des Stadtteils und seiner Bewohner geschlossen erhalten bleiben. Das komplette St. Pauli Museum kann demnächst auf einer DVD mit jedem Computer oder DVD-Player besichtigt werden.

Durch anklicken der Häuser im St.Pauli Panorama, können Sie die Geschichte von fast jedem Haus und jedem Etablissement bequem zu Hause erforschen. Sie finden Hagenbecks Völkerschau auf dem Spielbudenplatz, die Schlammkämpferinnen in der Jungmühle, die Beatles im Star-Club, Willi Bartels mit Hans Albers im Panoptikum, Freddy Quinn im St.Pauli Theater und Innenansichten vom SCHMIDT´S TIVOLI (Ex-Zillertal).

Die Hamburger Kulturbehörde hat dafür eine Anschubfinanzierung von 5.000 Euro zugesagt. Die gesamten Kosten werden sich allerdings auf über 30.000 Euro belaufen.

Sponsoren und Privatleute können sich an dem Projekt beteiligen. Sponsoren bieten wir die Möglichkeit eine größere Anzahl der DVD´s mit ihrem Werbeeindruck vorzubestellen.

Aber auch Privatpersonen können mithelfen den Bestand zu erhalten und zu erschließen indem Sie eine Subscriptions-DVD erwerben:

1.) Die SPM-BRONZE DVD : Für 50 Euro bekommen Sie eine DVD mit einem Original Barytfoto von St.Pauli im Format 24 X 30 cm. Das Motiv kann aus der DVD ausgewählt werden und wird von Günter Zint persönlich vergrößert und signiert.

2.) Die SPM-SILBER DVD : Für 100 Euro bekommen Sie eine DVD + zwei Barytfotos nach Wahl und das Buch KIEZ, KULT, ALLTAG & NACHT von R. Martens & G. Zint.

3.) Die SPM-GOLD DVD : Für 250 Euro gibt es obendrein einen Pflasterstein aus der Herbertstrasse mit Echtheitszertifikat und Siegel der Davidwache. Der mehrere Kilo schwere Buntgranitstein, der 200 Jahre lang in der berühmten Straße lag, ist mit der Aufschrift Herbertstrasse graviert und numeriert.

Die DVD wird bis Ende 2004 fertig sein.

Interessenten können sich an das St.Pauli Museum wenden!

www.beatlestour.de E-mail: panfoto@t-online.de

Archiv und Fundus : Fahrendahl 37 - 27442 Fahrendorf

Büro - Hamburg Tel: 4392080 Tel: 04764-9210-73 Fax: -75 Mobil: 0172-4323373

Ansprechpartner: Günter Zint (Tel: 040-439 20 80)