Zum InhaltsverzeichnisVirtuelles Magazin 2000 

 

Jan Philip Scheibe

Licht und Wasser

"Wir wollen also ein Fest feiern" sagte er. "Was tust du gern?" Ich las gern, und ich schaute gerne Bilder an; aber das kann man auf einem Fest nicht machen, dachte ich - sagte es jedoch nicht. Ich überlegte eine Weile und erklärte: " Spät am Abend in einem Autobus fahren oder in der Nacht." Ich wartete auf seine Zustimmung ; doch sie kam nicht. "Am Wasser sitzen" meinte ich " und im Regen spazieren gehen und manchmal jemanden küssen."

(Cees Nootebooom ; Philip en de Anderen)

Menschen sitzen gerne am Wasser.

Wasser fasziniert Leute.

Ein Fluss ist dazwischen.

Ein Fluss teilt das Land.

Der Fluss weit. In weiter Ferne: Meer.

Weckt Sehnsüchte.

Eine Stadt ohne Wasser funktioniert nicht.

Entscheidendes fehlt.

:

Herford ist eine Wasserstadt.

Werre und Aa und Zusammenfluss.

Das Land dazwischen: Zwischenland.

Dort Wiederaufbau nach Feldzug der Ungarn.

Keimzelle.

Heute wieder Grün. Schönes Grün. Sehr grün.

Flussläufe: Große Schau der Natur.

Auf jedenfall poetische Orte.

:Und Nachts, da zieht der Nebel über den kleinen Fluss. Die Weiden beugen sich, tief verkrüppelt, übers Wasser. Wassergeräusche. Wir bleiben hier, der Fluss zieht weiter wie Rotein durch Sozialdemokratenkehlen. So ein merkwürdiges Gluckern. Stadtfluss, wie Stadtkirche, wie Markplatz oder Dorfhure. Allen gemein.

Und manchmal hat jeder irgendwen hier mal getroffen. Ist seit dem nicht mehr hier gewesen.

Nur Verliebte gehen runter an den Fluss:

Illuminiertes Wasser

Illuminierter Wasserfall.

Wasserfarben

Lichtfelder im Wasser

Licht in den Bäumen über Wasser

Licht schwebt über Wasser

Licht wird zum Gewürm,

denn Glühwürmchen überm Wasser sind sehr romantisch.

Auf dem Wasser schwimmen sieben illuminierte Flaschen

Schwimmendes, treibendes Licht.

Wie Fische, das Licht

Blau in grauen Wassern.

Wasser ist verdammt noch mal nass.

Vielleicht treffen sich ja am Lichtwasser Leute.

Und andere Leute kommen zurück.

Lichtinstallationen für Herford.

5 Vorschläge.

 

1. Auf dem Wasser tänzeln leere blaue Waschmittelflaschen, darin Licht.

2. Im Treibholz auf dem Wasser haben sich Lampen verfangen, die Lampen leuchten Blau.

3. Blöcke oder Bohlen im Wasser darauf Angeln daran Glühbirnen die knapp über dem Wasser Licht spenden, sich leicht in der Strömung hin und her bewegen.

4. Ein Wald blauer Pfeile im Wasser. Im Fluss 15 Edelstahlstangen mit leuchtenden nach oben weisenden Pfeilen darauf.

5. Der Fluss eingepackt von Ufer zu Ufer gespannter blauer Leinenstoff. Darunter Illuminationen.

6. Auf einem Sockel oder Steg im Wasser: Ein Stuhl oder eine Bank, fest verschraubt,

7. daneben eine Straßenlaterne mit blauem Leuchtmittel.