Zum InhaltsverzeichnisVirtuelles Magazin 2000 

Ulrich Kügler

Projekt Radewig

Erste Fassung 4-2002

 

Kleines, leerstehendes Geschäft mit Schaufenster
zu Beginn der Projektwochen oder kurz vorher untersuchen

Fingerabdrücke, -spuren auf der Scheibe abnehmen und sichern, Fußboden und Innenwände auf Rückstände und Reste früherer Ereignisse untersuchen, Zustand des Ortes mit Fotos dokumentieren, Fundstücke präparieren; vorher schon, spätestens aber zu Beginn der Aktion einen Aufruf starten, um Informationen über den Ort von Herfordern zu bekommen, die Ergebnisse im Internet und in der Tagespresse veröffentlichen und nach weiteren Informationen über den Ort fahnden,

die erfassten, gefundenen und zusätzlichen erworbenen Objekte und Erkenntnisse weiter verarbeiten